Startseite

Willkommen zur association des familles francophones !

 
Die A.F.F. – Association des Familles Francophones, e.V., also Verein der Frankophonen Familien-, die sich regelmäßig seit 1993 trifft, ist seit Januar 1997 als eingetragener Verein registriert und inzwischen als gemeinnützig anerkannt.
Der Verein hat zum Ziel, französisch sprechende Familien und Personen aus Augsburg und Umgebung zusammenzuführen sowie den Austausch zu fördern, indem er seinen Mitgliedern verschiedene Aktivitäten in französischer Sprache bietet:
  • Austausch von Informationen, Ideen und guter Laune bei regelmäßigen Treffen für alle (Mitglieder und Nicht-Mitglieder)
  • Aktivitäten, Lieder, Tänze, Spiele für 3 bis 11-jährige Kinder in verschiedenen Altersklassen
  • allgemeine Aktivitäten wie z.B. Ausflüge, kulturelle Veranstaltungen und auf die frankophone Kultur bezogene Feste
Der erweiterte Vorstand trifft sich regelmäßig, organisiert die Aktivitäten des Vereins und informiert die Mitglieder sowie andere Organisationen.

Aufgrund von gesundheitlichen Maßnahmen und Verbot von Kulturveranstaltungen muss der Autor Eric Vuillard seine Reise nach Deutschland absagen.

Aufgrunddessen müssen wir unser Kulturevent des März Lesung Eric Vuillard über sein Buch „der Krieg der Armen“  am 19.3. in der Kresslesmühle absagen

 

Als Verein wurden wir auch informiert, dass wir auf nicht notwendige Veranstaltungen verzichten sollen.

Deshalb müssen wir unsere geplante Tanzparty „Alors on danse“ vom Freitag, den 13.3. im Reesegarden verschieben.


Letzte Nachrichten
 

 

  • Lesung und Diskussion Eric Vuillard „der Krieg der Armen“ am 19.03.2020, 19:30 Uhr in der Kresslesmühle: abgesagt
  • Tanzparty am 13.3. : abgesagt