Art-Treffen 2020

Zur Erinnerung an die Unterzeichnung des Elysée-Vertrags im Jahr 1963 ist der 22. Januar der „Deutsch-Französische Tag“.

Die Association des Familles Francophones e.V.hat diese Gelegenheit genutzt, um eine deutsch-französische Kunstbegegnung zu veranstalten.

Malerei, Fotografie, Musik, Literatur und mehr stehen ganz im Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft.

Das Art-Treffen 2020 findet im Kulturhaus Abraxas und im Reesegarden vom 17. bis zum 19. Januar 2020.

 

 

Die Konzerte im Reesegarden, am 17. und 18. Januar 2020 jeweils um 20:30 Uhr:

Unser Begleitprogramm:

  • Professor Sperrmüller , 19.01.2020, 13:30: „Professor Sperrmüller“ alias Mo Spann präsentiert seine ausgefallenen Recycling-Musikinstrumente. Ein heiteres, witziges Musikkabarett für Kinder und Erwachsene mit vielen bekannten Musikstücken aus der Klassik und von Heute, speziell arrangiert für Müllinstrumente.